Informationen zur Kinderhäsreservierung

Reservierung: Sonntag 13.10.2019 20:00 Uhr Online
Abholung: Samstag 09.11.2019 10:00 - 11:00 Uhr in der Votzelschiere
Rückgabe: Samstag 28.03.2020 10:00 - 11:00 Uhr in der Votzelschiere


Da der Andrang auf unsere Kinderhäs jedes Jahr sehr groß ist möchten wir Euch hiermit noch ein paar Informationen an die Hand geben.

  1. Wer kann ein Kinderhäs leihen?
    Entgegen der letzten Jahre stehen unsere Kinderhäs nur noch Mitgliedern zur Verfügung. Solltet Ihr oder Euer Kind noch kein Mitglied sein, so besteht die Möglichkeit einen Mitgliedsantrag am Tag der Abholung auszufüllen. Die Mitgliedsbeiträge liegen bei 15€ pro Erwachsenem, 7,50€ pro Kind, bzw. 35€ Familienbeitrag ab einem Kind unter 18 Jahre. Jugendliche über 18 Jahren werden beim Familienbeitrag nicht mehr berücksichtigt.
     
  2. Wann kann ich reservieren?
    Wir versuchen die Vergabe der Kinderhäs so gerecht wie möglich zu gestalten. Wir bedauern, dass dies nicht für jeden auch immer so geklappt hat. Da die Nachfrage aber größer ist als unser Angebot (das wir im übrigen versuchen jährlich zu erweitern), kommt es bei der Bestellung zu Engpässen. Wir haben uns dafür entschieden, den Zeitpunkt der Reservierung auf Sonntagabend 20:00 Uhr zu legen, da wir davon ausgehen, dass zu diesem Zeitpunkt die meisten Mitglieder zu Hause sind. Ihr solltet also schauen, dass Ihr wirklich um 20:00 Uhr Eure Reservierung abgebt. Als kleiner Anhaltspunkt: Im letzten Jahr waren 95% der Kinderhaes bereits nach 10min. reserviert.

  3. Ich kenne jemanden aus der Vorstandschaft, ich spare mir das Reservierungsgedöns!
    Auf keinen Fall! Es gilt das gleiche Recht für alle und es ist definitiv nicht möglich auf einem anderen Weg, als über die Onlinereservierung an ein Häs zu kommen.
     
  4. Ich hab gar kein Internet und jetzt?
    Wir können die Reservierung nur online anbieten, da nur dann gewährleistet ist, dass die Reservierung auch gerecht zugeht. Stellt Euch vor, ihr müsst um 20:00 Uhr bei uns anrufen und es ist eine halbe Stunde besetzt, da alle zum gleichen Zeitpunkt anrufen (Der Eine oder Andere kennt das von Reservierung der Zunftabdenkarten). 
    Ihr kennt doch bestimmt jemanden mit einem Computer und Internetanschluss der das für Euch erledigen kann.

  5. Woran erkenne ich, ob eine Größe bereits vergriffen ist?
    Ob eine Größe bereits vergriffen ist, erkennt Ihr, an der roten Markierung der Größe:

     Größe bereits vergeben

  6. Was bedeutet Warteliste?
    Wie in Punkt 3 erwänht könnt Ihr Euch auch dann für ein Häs eintragen, wenn dieses bereits als vergriffen/reserviert markiert ist. Sollte das Häs nicht abgeholt werden, bzw. der "Reservierer" springt vorzeitig ab, dann rutsch Ihr für dieses Häs automatisch nach. Sollte der Fall eintreffen, werdet Ihr informiert. Die Warteliste ist kein Garant auf ein Häs, nur eine Option.
    Es ist natürlich auch möglich, dass mehrere Interessenten in der Warteliste stehen. Hier gilt dann das Motto: "Wer zuerst kommt malt zuerst". Soll heißen Ihr rutscht in der Reihenfolge nach, in der die Reservierung eingegangen ist.

  7. Ich bin mir nicht sicher, ob die Größe meinem Kind passt, ich reserviere einfach alle Größen!
    NEIN,
    bitte nicht. Seit bitte fair und reserviert nur eine Größe pro Häs pro Kind. Da wir die Ausgabe gemeinsam für Alle an einem Tag in der Votzelschiere veranstalten, besteht dort eventuell die Möglichkeit die  Häs noch unter einander zu tauschen.

  8. Wenn es doch eh die Warteliste gibt, dann kann ich doch auch mehrere Größen reservieren, da das Häs doch automatisch an den nächsten in der Liste übergeht! 
    Nochmals NEIN! Das verfälscht die tatsächliche Anzahl unserer Kinderhäs und beschert uns einiges an Mehrarbeit.

  9. Was kostet die Reservierung?
    Ihr bezahlt 20€ Leihgebühr für eine Hexe oder Teufel und 30€ für ein Wäutzle und hinterlegt 50€ Kaution.
    Das Wäutzle beinhaltet die Reinigungskosten.

  10. 50€ Kaution ist aber ganz schön viel? 
    Ja richtig, da sich aber nicht alle an unsere Vorgaben halten (was wiederum mehr Aufwand für uns bedeutet), ist dies die einzige Möglichkeit für uns. Aber ihr bekommt die 50€ ja wieder zurück, wenn Ihr Euch an die Forderungen in Punkt 11 haltet.

  11. Wann bekomme ich meine Kaution zurück? 
    Am Tag der Abgabe. Diesen bekommt Ihr bei der Abholung, über unsere Internetseite und übers Gemeindeblatt mitgeteilt. Und wenn:
    • das Häs in einem Zustand ist, der nicht erheblich schlechter ist, als zum Zeitpunkt der Abholung.
    • das Häs am Abgabetag abgegeben wird, nicht später!! 
     
  12. Ich hab eine Frage, die hier nicht beantwortet wird.
    Sollte wirklich noch etwas unklar sein, dann könnt Ihr Euch gerne bei uns melden, aber wirklich nur dann ;-)

  13. Wie läuft die online Reservierung denn überhaupt ab?
    Ihr könnt Euch bereits jetzt den Reservierungsvorgang anschauen. Allerdings funktioniert die Bestellung erst ab Sonntag 13.10.2019 20:00 Uhr. Es ist also vorab noch nicht möglich, eine Reservierung abzuschicken und dient nur der Veranschaulichung des Bestellprozesses.